Zum Hauptinhalt springen

Angebot

IHK Halle-Dessau

Im Rahmen ihrer gesetzlichen Aufgaben informiert und berät die IHK auch zu allen relevanten Fragen der Wirtschaft 4.0: vor allem innovative Ideen, gesetzliche Neuerungen oder Schutz des Know-hows.

Das Angebot umfasst insbesondere:

  • regelmäßige Veranstaltungen zu konkreten Themen wie etwa schutzrechtliche Absicherung, effektiver Onlinehandel oder IT-Sicherheit
  • dezidierte Fachbeiträge in unseren Print- und Onlinemedien zu interessanten Neuerungen und Ansätzen – wie etwa 3D-Druck
  • individuelle Vermittlung von Fachexperten für ratsuchende Unternehmen, ein Startpaket zur elektronischen Signatur speziell für kleine und mittlere Firmen, Webinare zu verschieden Themen.
     

Zielgruppe(n)

Es werden Mitgliedsunternehmen aus dem Süden Sachsen-Anhalts beraten. Externe werden an die zuständigen Kammern verwiesen. 

  • Führungskräfte der Unternehmen
  • Personalverantwortliche und Mitarbeiter*innen der Unternehmen
  • gründungswillige Einzelpersonen

Angebote

  • Informationsveranstaltungen
  • Wettbewerb Digitale Erfolgsgeschichten Sachsen-Anhalt
  • Beratung

Beratungskosten

Unsere Beratungen werden kostenfrei angeboten.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau

Franckestr. 5
06110 Halle (Saale)

0345 21260
info@halle.ihk.de

Webseite 

zurück

Das Projekt „Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert und vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-​Anhalt kofinanziert.