Zum Hauptinhalt springen

Angebot

INQA-Netzwerkbüro

Das INQA-Netzwerkbüro unterstützt die Akteur*innen regionaler Fachkräftenetzwerke bei ihrem Engagement vor Ort. Zum Serviceangebot des INQA-Netzwerkbüros gehören unter anderem die Beratung von Netzwerker*innen und Workshops zu verschiedenen Aspekten der Netzwerkarbeit.

Zielgruppe(n)

  • Regionale Fachkräftenetzwerke
  • institutionelle und betriebliche Akteure

Angebote

Das INQA-Netzwerkbüro berät regionale Fachkräftenetzwerke und INQA-Partnernetzwerke bei der Netzwerkarbeit. Es werden Workshops für die Netzwerkakteur*innen angeboten und bei Veranstaltungen der Netzwerke ggf. unterstützt.

Das Netzwerkbüro führt die Serviceangebote des bisherigen "Innovationsbüros Fachkräfte für die Region" fort und entwickelt diese bedarfsgerecht weiter. Die Netzwerke und Angebote von INQA sind Teil des Vernetzungsangebots. Auch institutionelle und betriebliche Akteure sollen zusammengebracht werden.

Kontakt

INQA-Netzwerkbüro

Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH)

Mohrenstraße 20/21
10117 Berlin

030 20619546
netzwerkbuero@inqa.de

Webseite

zurück

Das Projekt „Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert und vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-​Anhalt kofinanziert.