Zum Hauptinhalt springen

Good Practice

Regionale Praxisbeispiele im digitalen Wandel

Was ist ein Good Practice?

‘Good Practice’ sind Praxisbeispiele von kleineren und mittleren Unternehmen, die mit der Umsetzung digitaler Ideen Impulsgeber*innen für ihre Region, ihre Branche und das Land Sachsen-Anhalt sind. Ihre individuelle Digitalisierungsgeschichte kann beispielgebend für eine breitere Zielgruppe sein und wirkt oftmals als gesellschaftlicher Mehrwert über das Ursprungskonzept hinaus. Die kreativen Lösungsansätze werden beispielsweise durch digitale Technologien unterstützt und von Mitarbeiter*innen umgesetzt.

  • Filter nutzen für eine detaillierte Suche

  • Fragezeichen klicken für Erstinformationen

  • Pfeil wählen für ausführliche Informationen

Filter

Branchen

Themen

Es fehlt noch etwas im Beratungsnavigator?

Sagen Sie uns Bescheid!

Beratungsnavigator-Beitrag einreichen

Das Projekt „Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert und vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-​Anhalt kofinanziert.