Zum Hauptinhalt springen

Beitrag

Rückblick Branchendialog Tourismus #modernentdecken

#modernentdecken

Am 4. November 2021 fand in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V. und Saale-Unstrut-Tourismus e.V. unser online Branchendialog Tourismus #modernentdecken statt. Mit ca. 40 Teilnehmer*innen hatten wir einen spannenden Austausch zu digitalen Mögichkeiten in der Tourismusbranche.

Zu Beginn des Branchendialogs stellten bayerwaldmedia, Uniglow Entertainment, DinoCity (IG Innenstadt Magdeburg) und Kreativorte im Grünen ihre innovativen Produkte und Projekte vor und gaben uns Einblicke in neue digitale Möglichkeiten und Chancen für die Tourismusbranche in Sachsen-Anhalt. Im Anschluss daran wurde in fünf parallel laufenden Workshops über die Themen Bildungsnachhaltigkeit im Tourismus, Arbeitskräftesicherung und Nachwuchsförderung online, Digitale externe Kommunikation und Social Media, Anwendung von AR und VR in der Kultur- und Tourismusbranche und Neue Arbeit, Coworking und Workation diskutiert und neue Lösungsansätze erarbeitet. Hier finden Sie die ausführliche Dokumentation mit den Ergebnissen der Workshops.

Bei Beratungsbedarf finden geht es hier zum Beratungsnavigator des Zukunftszentrums.

Wir freuen uns auf den nächsten Branchendialog!

Das Team vom Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt, Tourismusverband Sachsen-Anhalt e.V. und Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

Das Projekt „Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert und vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-​Anhalt kofinanziert.