Zum Hauptinhalt springen

Ideeninkubator

Ideen entwickeln - mit KI zukunftsfähig werden

Mit dem KI³ (K-I-deenInkubator) begleiten wir Unternehmen in Sachsen-Anhalt auf dem Weg Künstliche Intelligenz für den eigenen Betrieb nutzbar zu machen. Dazu gehört, die richtigen Fragen zu stellen, die Expertise der eigenen Kolleg*innen einzuholen, einen kreativen Blick auf betriebliche Abläufe und Arbeitsprozesse zu werfen und neue Ideen zu entwickeln.

Einstiegsberatung - das Zukunftszentrum als Starthelfer (45-90 Minuten)

Wenn Sie für sich und Ihr Unternehmen herausfinden möchten was Künstliche Intelligenz für die Arbeitswelt bedeutet und wie Sie davon profitieren könnten, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen neue Wege einschlagen möchten, aber noch keine genaue Vorstellung davon haben, wo Sie beginnen sollen oder welche strategischen Ziele damit verbunden sein können, steht Ihnen das Team des Zukunftszentrums als Starthelfer gern zur Seite? In unserer Einstiegsberatung identifizieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihre betriebsindividuellen Herausforderungen und Zielsetzungen und entwickeln mit Ihnen eine erste Umsetzungsstrategie. Darüber hinaus unterstützen wir Sie, im Rahmen einer vertieften Beratung auch bei den folgenden Schritten.

Vertiefte Beratung(bis zu 5 Tage)

Sie haben bereits erste Herausforderungen und Zielstellungen identifiziertund benötigen Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Lösungsidee oder wünschen sich einen Sparringspartner im Prozess? Das Team des zukunftszentrum begleitet Sie bei der Beantwortung der wesentlichen Fragen: Wo und wie fängt man an? Was gilt es notwendiger Weise zu beachten? Welche Kriterien müssen durch die KI Lösung erfüllt werden? In der vertieften Beratung werfen wir gemeinsam einen Blick auf Ihre Fragestellungen und binden die notwendigen Fachleute in den Prozess ein.

KI - Planspiel für Unternehmen

In Zusammenarbeit mit dem Zukunftszentrum Süd bieten wir für interessierte Unternehmen in Sachsen-Anhalt das Unternehmensplanspiel KI an.

Sie möchten erfahren, was es heißt ein KI-System für Ihr Unternehmen zu entwickeln? Sie wollen die Implementierung eines KI-Systems mit Ihrem Team risikofrei ausprobieren? Dann ist das KI-Planspiel das richtige Angebot für Ihr Unternehmen!

Vorteile für Unternehmen

Mit der Teilnahme am Planspiel erhalten Sie einen Einblick in die Phasen und Herausforderungen, die Sie bei der Ideation und Einführung von KI-Anwendungen erwarten. Sie lernen und nutzen praxiserprobte Methoden aus der KI-Beratung und erhalten damit “Werkzeuge”, um die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen voranzutreiben. Die gewonnenen Einblicke und Erfahrungen stärken Ihr Selbst­bewus­st­sein in Sachen KI.

Vorteile für Teilnehmende

Teilnehmende nehmen im Planspiel eine aktive Rolle ein und tragen so zur Implementierung eines KI-Systems in einem fiktiven Unter­nehmen bei. Sie experimentieren mit KI-Systemen aus der Industrie und lernen hierdurch die dahinterliegende Funktionsweise. Der partizipative Ansatz des Planspiels schafft Bewusstsein für andere Perspektiven und fördert den menschenzentrierten Einsatz von KI.

 

 

Dieses Projekt wird umgesetzt durch das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung.

Das Projekt „Zukunftszentrum Digitale Arbeit Sachsen-Anhalt“ wird im Rahmen des Programms „Zukunftszentren“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert und vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt kofinanziert.

Impressum